Die Welt in zehn Minuten – Shortynale Kurzfilmfestival im Klosterneuburg Radio

Seit zehn Jahren wird im August in Klosterneuburg das Kurzfilmfestival Shortynale geboten – ein Treffpunkt für Kreative mit umfangreichem Rahmenprogramm und zahlreichen Podiumsgesprächen mit Filmschaffenden, voller Begeisterung und mit familiärer Wohnzimmeratmosphäre. Am Ende des Wettbewerbs werden Preise für die besten Filme vergeben und es wird über fünf Tage gefeiert, getanzt und der Kunst des Kurzfilms gehuldigt – Kleinode, die die Welt in wenigen Minuten verdichten.

Teresa Arrieta interviewt Festivalorganisatorin Katharina Schrimpf und den Erfinder der Shortynale Christoph Rainer.

itunes Link
https://itunes.apple.com/at/podcast/die-welt-in-zehn-minuten-kurzfilmfestival-shortynale/id1403007657?i=1000418399874&mt=2

shortynale.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top